hg heads [-ct] [-r STARTREV] [REV]...

show branch heads

With no arguments, show all open branch heads in the repository. Branch heads are changesets that have no descendants on the same branch. They are where development generally takes place and are the usual targets for update and merge operations.

If one or more REVs are given, only open branch heads on the branches associated with the specified changesets are shown. This means that you can use 'hg heads .' to see the heads on the currently checked-out branch.

Zweige die mit 'hg commit --close-branch' geschlossen wurden, werden nur mit dem -c/--closed Schalter angezeigt.

Bei Angabe einer STARTREV werden nur solche Köpfe (oder Zweigköpfe) angezeigt, die Nachfahren der gegebenen Revision sind.

If -t/--topo is specified, named branch mechanics will be ignored and only topological heads (changesets with no children) will be shown.

Gibt 0 zurück, wenn zutreffende Köpfe gefunden wurden, sonst 1.

options:

-r --rev STARTREV Zeigt nur Köpfe, die Nachkommen von STARTREV sind
-t --topo show topological heads only
-a --active show active branchheads only (DEPRECATED)
-c --closed Zeigt normale und geschlossene Branch-Köpfe
--style STYLE display using template map file (DEPRECATED)
-T --template VORLAGE Anzeige mit Vorlage

global options ([+] can be repeated):

-R --repository ARCHIV Wurzelverzeichnis des Archivs oder Name einer Bündeldatei
--cwd DIR Wechselt das Arbeitsverzeichnis
-y --noninteractive Nicht nachfragen, automatisch die erste Auswahlmöglichkeit für alle Fragen wählen
-q --quiet Unterdrückt Ausgabe
-v --verbose Ausgabe weiterer Informationen
--color TYP when to colorize (boolean, always, auto, never, or debug)
--config CONFIG [+] Setze/Überschreibe Konfigurationsoption (nutze --config Abschnitt.Name=Wert)
--debug Aktiviert Debugausgaben
--debugger Startet den Debugger
--encoding ENCODE Setzt die Zeichenkodierung (Voreinstellung: UTF-8)
--encodingmode MODE Setzt den Modus der Zeichenkodierung (Voreinstellung: strict)
--traceback Gibt die Aufrufhierarchie einer Ausnahmebedingung aus
--time Gibt die Dauer des Befehls aus
--profile Gibt das Ausführungsprofil des Befehls aus
--version Gibt Versionsinformation aus und beendet sich
-h --help Gibt Hilfe aus und beendet sich
--hidden consider hidden changesets
--pager TYP Wann soll die Seite umgebrochen werden (always, auto oder never) (Voreinstellung: auto)